Umwelt

Home Pfeil Plan Optik Group Pfeil Umwelt Pfeil

Umwelt



Das Umweltmanagement der Plan Optik AG erfüllt die hohen Ansprüche der Norm ISO 14001. Dies ist das Ergebnis des umfänglichen Zertifizierungsprozesses. Vom Wareneingang über die Produktion bis hin zu Lager und Versand achtet die Plan Optik AG auf minimierte Umweltauswirkungen.

Das bedeutet: Plan Optik hat ein klar definiertes Verfahren eingeführt, um alle Umweltaspekte innerhalb des festgelegten Anwendungsbereiches des Umweltmanagementsystems zu erkennen, zu überwachen und auf sie Einfluss zu nehmen. Dies gilt natürlich auch für zukünftige Entwicklungen und Produktionen. Die internationale Norm ISO 14001 ist eine der weltweit bedeutendsten Vorgaben dessen, was ein Umweltmanagement in Unternehmen leisten soll. Diese Norm erfüllt weitgehend die Anforderungen des europäischen Öko-Audits (EMAS).

Im Rahmen der Verantwortung für die Umwelt hat Plan Optik zum Beispiel ein weitreichendes Wasseraufbereitungssystem installiert. Sowohl das Prozesswasser aus den Bereichen Schleifen und Polieren als auch das Kühlwasser, das beim Schneiden und Mikrostrukturieren anfällt, wird komplett aufbereitet.

Mit mehreren Kunden wurde die Belieferung mit Pendelverpackungen vereinbart. Dabei werden sowohl die direkte Schutz-Verpackung der Wafer als auch die Umverpackung der einzelnen Wafer-Stapel mehrfach verwendet.